Das Weimarer Management Modell

 

Das im Rahmen der Management Akademie Weimar entwickelte Weimarer Management Modell  dient als Landkarte für den Umgang mit komplexen Führungssituationen.

Es  integriert Erfahrungen aus Managementpraxis, Wissenschaft, Philosophie und Kunst und betont die ganzheitliche Nutzung aller menschlichen Fähigkeiten:  Wahrnehmung, Reflexion, Kreativität und Empathie und Umgang mit komplexen und widersprüchlichen Herausforderungen.

Wer sind wir und wer wollen wir sein?

Welche Fähigkeiten haben wir und welche können wir entwickeln?

Was sind unsere Werte und welche Tugenden wollen wir fördern?

Welche widersprüchlichen Anforderungen erfahren wir in Führungssituationen und was ist das rechte Maß?

Welche Herausforderungen sehen wir in unserem Umfeld und was ist unsere Verantwortung für Andere und für den Planeten?