Globalisierung und Digitalisierung eröffnen Chancen in Wirtschaft, Staat und Gesellschaft. Sie verstärken aber auch krisenhafte Entwicklungen. Nur wenn sie in eine Strategie nachhaltiger Entwicklung eingebettet werden, können sie einen positiven Beitrag zur Zukunftsgestaltung leisten. 

 

Die Management Akademie Weimar unterstützt Führungskräfte und Projektmanager aus Wirtschaft, Staat, Wissenschaft und Gesellschaft bei der Gestaltung von Zusammenarbeit, Führung und Governance sowie des dazu erforderlichen Kulturwandels. Die Akademie bietet einen Raum für Erfahrungsaustausch und Entwicklung zukunftsfähiger Führungskompetenzen. Das von der Akademie entwickelte Weimarer Management Modell dient als Landkarte.          

 

Die Akademie nutzt Impulse der Kulturstadt Weimar und knüpft an deren Tradition des interdisziplinären  Dialogs an. Auf der Grundlage des humanistischen Menschenbildes der Weimarer Klassik und ihres ganzheitlichen Weltverständnisses integriert sie Managementpraxis, Wissenschaft, Philosophie und Kunst und fördert die Entwicklung aller menschlichen Potenziale.  

 

Das im Weimarer Villenviertel fußläufig zu den Kulturdenkmälern und Parks gelegene Tagungszentrum  Villa Ingrid  mit parkähnlichem Garten, Bibliothek und Kaminzimmer bietet der Akademie einen inspirierenden  Raum für gemeinsame Reflexion, Erfahrungsaustausch und Innovation. 

 

Willkommen in der Management Akademie Weimar!

 

Norman Heydenreich              

Geschäftsführer                                                                                                      

Weimarer Management Modell
Weimarer Management Modell
http://de.wikipedia.org/wiki/Datei:Goethe,_Farbenkreis_zur_Symboli sierung_des_menschlichen_Geistes-_und_Seelenlebens,_1809.jpg
http://de.wikipedia.org/wiki/Datei:Goethe,_Farbenkreis_zur_Symboli sierung_des_menschlichen_Geistes-_und_Seelenlebens,_1809.jpg

„Schärfe des Verstandes, bewegliche, sehnsuchts-volle Phantasie,

liebevolle Freude am Sinnlichen,
nichts kann entbehrt werden“,

Johann W. von Goethe 
  

 



Shaping the future with responsibility and inspiration

Globalization and Digitization unfold opportunities for business, government and society. On the other hand, they accelerate global risks and crises, and increase complexity and uncertainty. Proven principles of governance and leadership fail. How can we shape the future of our organizations and communities with responsibility and inspiration?

The Management Academie Weimar supports leaders and organizations from business, government, science and society in creating value-based cooperation,leadership and governance as well as the cultural change, which is needed to accomplish these goals. It offers a space to collectively reflect, to exchange experience and to develop integral management and design competences. The Weimar Management Model developed by the Academy serves as map for orientation.  

Using impulses from the Cultural Capital Weimar, the Academy applies to its city´s tradition of interdisciplinary dialogue. Based on the humanistic belief of the Weimar Classic and its holistic understanding of the world, the Academy integrates management practice, science, philosophy and art and promotes the development of all human potential. 

The Villa Ingrid Convention Center is located in the residential area of Weimar within walking distance of the cultural monuments and parks. With a park-like garden, a library and a fireplace room, the Academy provides space, which inspires to shared reflection, exchange of experiences and innovation.  

Welcome to the Management Academy Weimar!